Dicklippiger Buntbarsch

Amphilophus labiatum - Dicklippiger Buntbarsch
Werbung

wissenschaftlicher Name: Amphilophus labiatus

Vorkommen: Der Dicklippige Buntbarsch ist zu finden in Mittelamerika und kommt nur im Xiloa-, Nicaragua- und Managua-See in Nicaragua vor.

Größe: 25 cm.

Futter: Trocken- und Lebendfutter.

Wasser: Temperatur 24-26 °C; mittelhart (10-15 °dH) und neutral (pH 7,0).

Beckengröße: Diese Art kann ab einer Aquarium Größe von 450l (150 cm Kantenlänge) gehalten werden.

Verhalten: Aggressiv und territorial.

Äußerliche Merkmale: Die Tiere weisen eine rötliche Färbung auf.

Geschlechtsunterschiede: Die Weibchen sind etwas kleiner.

Haltung: Wie viele mittelamerikanische Buntbarsche ist auch diese Art bezüglich der Wasserwerte recht anpassungsfähig.

Dicklippiger Buntbarsch Zucht

Die Weibchen, die man außerdem an ihrer Genitalpapille erkennt, legen bis zu 700 Eier, die bis zum Schlüpfen der Jungen nach etwa drei Tagen bewacht werden. Der Nachwuchs schwimmt dann nach ungefähr einer weiteren Woche frei.

Bildquelle: „Amphilophus labiatum, weiblich“ by AtelierMonpliOwn work. Licensed under CC BY-SA 3.0 via Wikimedia Commons.

Werbung

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere