Streitigkeiten

Herkunft

Abiotische Faktoren und Verletzungen

Risikogruppe

Alle Fische

Symptome

Verletzte Fische, die häufig an der Wasseroberfläche schwimmen. Viele Kämpfe finden nachts statt, sodass eine morgendliche Kontrolle zu empfehlen ist.

Behandlung

Betroffene Fische umsetzen und vorsorglich mit geeigneten antibakteriellen und antimykotischen Breitbandmedikamenten behandeln wie z.B.

Sale
sera 02170 omnipur S 50 ml - Arzneimittel mit Breitbandwirkung gegen die häufigsten Zierfischkrankheiten im Süßwasser
40 Bewertungen
sera 02170 omnipur S 50 ml - Arzneimittel mit Breitbandwirkung gegen die häufigsten Zierfischkrankheiten im Süßwasser
  • Schnelle und sichere Hilfe im Krankheitsfall
  • Arzneimittel für Zierfische mit einzigartiger Heilkraft
  • Alle sera Arzneimittel zeichnen sich durch eine maximale Sicherheit für Tier und Anwender aus.

Das Tier später nicht wieder in das Hauptbecken zurücksetzen.

Streitigkeiten
4 (80%) 5 votes

Letzte Aktualisierung am 8.03.2019 / * - Affiliate Link / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aqua-tipps.de alle Angaben ohne Gewähr behandelt und keine Gewähr auf Richtigkeit besitzt. Ferner ersetzen Onlineinfos gerade bei Fischkrankheiten und / oder deren Behandlung nicht den Besuch beim Tierarzt. Bei allen Fragen zu Medikamenten, Behandlungen, Krankheiten oder Anwendungen empfehlen wir dringend im Vorfeld einen Tierarzt zu konsultieren.